Schokolade Kokos Karamell Pfanne Kuchen

Schokolade Kokos Karamell Pfanne Kuchen

  • Zubereitungszeit: 15 min
  • Zubereitungszeit: 30 min
  • Portionen : 8

Mit nur einer Pfanne und 15 Minuten Zubereitungszeit: Zeit, können Sie einen mehrschichtigen Kuchen schaffen, der so hübsch aussieht wie das typische Gericht eines Restaurants.

Zutaten

Kuchen

1 - Tasse Gold Medal ™ all Zweck Mehl
1 Tasse Kristallzucker
1/2 - Teelöffel Backpulver
1/4 - Teelöffel Salz
1/4 Tasse Butter
3 - Esslöffel ungesüßter Backkakao
1/2 - Tasse Wasser
1/4 - Tasse Pflanzenöl
1 - Ei
1/4 Tasse Buttermilch
1 - Teelöffel Vanille

Karamellsauce

1 - Tasse verpackter brauner Zucker
1/2 - Tasse halb-a nd-Hälfte
1/4 - Tasse Butter
1/4 - Teelöffel Salz
1 - Esslöffel Vanille

Kokosnuss

1 - Tasse gesüßte Kokosraspeln, geröstet

Schritte

  • 1. Heizen Sie den Ofen auf 350 ° F.
  • 2. Mehl, Backpulver, Kristallzucker und 1/4 Teelöffel Salz in einer kleinen SchĂĽssel verrĂĽhren; beiseite stellen. 3. In 9-Zoll-Gusseisen Pfanne, 1/4 Tasse Butter, den Kakao, Wasser und Ă–l aufkochen bei mittlerer Hitze. In Mehlmischung mit Schneebesen schlagen. In 1-Tasse Glas Messbecher, schlagen Ei, Buttermilch und 1 Teelöffel Vanille. Schnell in Buttermilchmischung mit Schneebesen schlagen, bis alles zusammen ist. In die Pfanne gieĂźen.
  • 4. Backen Sie 10 bis 15 Minuten oder bis der Zahnstocher in der Mitte sauber herauskommt.
  • 5. Während der Kuchen backt, machen Sie Karamellsauce. In 2-Quart Topf, braunen Zucker, die Hälfte und die Hälfte, 1/4 Tasse Butter und 1/4 Teelöffel Salz verrĂĽhren. Bei mittlerer Hitze 5 bis 7 Minuten kochen und mit dem Schneebesen schlagen, bis die SoĂźe beginnt, dicker zu werden. RĂĽhren Sie 1 Esslöffel Vanille unter.
  • 6. Streuen Sie geröstete Kokosnuss gleichmäßig ĂĽber warmen Kuchen, um zu bedecken. Mit Karamellsauce beträufeln. Auf Wunsch mit Schlagsahne servieren
  • Tipps

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

    Ă„hnliche Rezepte

    add