HĂ€hnchen mit Dijon-Estragon-Rahmsauce

HĂ€hnchen mit Dijon-Estragon-Rahmsauce

  • Zubereitungszeit: 25 min
  • Zubereitungszeit: 25 min
  • Portionen: 4

25-minĂŒtiges Hauptgericht! Dijon Senf fĂŒgt Zesten zu einer cremigen Soße, die zarte HĂŒhnchen und Nudeln beschichtet

Zutaten

8 - oz ungekocht Fettuccine
1 - Esslöffel Butter oder Margarine
1 - lb entbeint ohne Haut HĂ€hnchenbrust, in 1/2-Zoll-StĂŒcke geschnitten
3/4 - Tasse saure Sahne
1/2 - Tasse Milch
2 - Esslöffel Dijon Senf
1 - Esslöffel gehackter frischer Estragon oder 1 Teelöffel getrocknete EstragonblÀtter
2 - Esslöffel gehackte frische Petersilie, wenn gewĂŒnscht

Schritte

  • 1. Fettuccine kochen und abgießen, wie auf der Packung angegeben.
  • 2. WĂ€hrenddessen in 10-Zoll-Pfanne Butter bei mittlerer Hitze schmelzen. FĂŒge Huhn hinzu; 8 bis 10 Minuten unter stĂ€ndigem RĂŒhren kochen, bis sie in der Mitte nicht mehr rosa sind. 3. In einer kleinen SchĂŒssel Sauerrahm, Milch und Senf mischen, bis sie glatt sind. Estragon einrĂŒhren. In Pfanne mit HĂŒhnchen geben. Etwa 5 Minuten unter hĂ€ufigem RĂŒhren kochen, bis sie grĂŒndlich erhitzt sind. HĂŒhnerbrĂŒhe ĂŒber Fettuccine servieren; Mit Petersilie bestreuen
  • Expertentipps
Mit einem Salat aus Babyspinat, in Scheiben geschnittenen frischen Erdbeeren oder Mandarinorange-Segmenten mit Mohndressing garnieren

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ähnliche Rezepte

add