Huhn Tagine

Huhn Tagine

  • Zubereitungszeit: 15 min
  • Garzeit: 60 min
  • Umh├╝llungen: 6

Das sonnige Marokko ist ber├╝hmt f├╝r viele Eintopfsorten, Tajine genannt. Fleisch oder Gefl├╝gel wird in einem Tonkochgef├Ą├č mit Br├╝he gekocht, vegetabil ...

Zutaten

1 - Essl├Âffel Pflanzen├Âl
- 3 bis 3 1/2-lb zerschnittenes ganzes Huhn
1 - mittlere Zwiebel, geschnitten
2 - Knoblauchzehen, fein gehackt
1/4 Tasse gehackter frischer Koriander
1 - TL gemahlener Kreuzk├╝mmel
1 - TL gemahlener Kurkuma
1 - TL gemahlener Ingwer
1 - TL Salz 1 - Zimtstange (2 cm lang) )
1 - Tasse Progresso Ôäó H├╝hnerbr├╝he (aus 32 - Unzen Karton)
1 - Dose (14,5 Unzen) gew├╝rfelte Tomaten, undrained
1 - Tasse getrocknete Pflaumen, in mundgerechte St├╝cke schneiden
1/2 - Tasse entsteint ganz gr├╝n Oliven
1 - kleine Zitrone, in Viertel geschnitten
- Hei├č gekochten Couscous oder Reis, wenn gew├╝nscht

Schritte
    1. In 4-Quart-Schmortopf ├ľl bei mittlerer Hitze erhitzen. H├Ąhnchen mit der Haut nach unten in hei├čes ├ľl geben; Zwiebel und Knoblauch hinzuf├╝gen. Kochen Sie 6 bis 10 Minuten, Huhn gelegentlich drehen, bis Huhn auf allen Seiten braun ist. 2. Hitze auf Medium reduzieren. Cilantro, Kreuzk├╝mmel, Kurkuma, Ingwer und Salz ├╝ber H├Ąhnchen streuen. Zimtstange hinzuf├╝gen; Br├╝he und Tomaten ├╝ber H├╝hnchen gie├čen. H├╝hnchen mehrmals umdrehen, um gleichm├Ą├čig zu beschichten. F├╝gen Sie Pflaumen, Oliven und Zitrone hinzu und dr├╝cken Sie die Fl├╝ssigkeit um das Huhn. Reduziere die Hitze auf niedrig. Bedecken Sie und kochen Sie ungef├Ąhr 30 Minuten oder bis H├╝hnersaft klar ist, wenn der dickste Teil in Knochen geschnitten wird (170 ┬░ F f├╝r Br├╝ste; 180 ┬░ F f├╝r Schenkel und Beine). Remove 3. Huhn auf tiefe Servierplatte entfernen; Abdeckung um warm zu bleiben. Erh├Âhe die Hitze auf hoch; So├če etwa 5 Minuten unter gelegentlichem Umr├╝hren kochen, bis sie verdickt ist. Pour Sauce ├╝ber H├╝hnchen. Bei Bedarf mit zus├Ątzlichem gehackten frischen Koriander garnieren. ├ťber Couscous servieren
  • Expertentipps
  • Kochen Huhn mit der Haut auf den Geschmack, nicht das Fett. Untersuchungen haben ergeben, dass das Fett beim Kochen nicht auf das Fleisch ├╝bergeht. Also gehen Sie weiter und lassen Sie die Haut an - es hilft, S├Ąfte zu halten, schafft mehr feucht und zart erf├╝llt und steigert den Geschmack. Dann, sobald das H├╝hnchen gekocht ist, entfernen Sie die Haut und werfen Sie sie weg, um Fett, Kalorien und Cholesterin zu sparen

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ähnliche Rezepte

add