HĂ€hnchen Cordon Bleu und Reisauflauf

HĂ€hnchen Cordon Bleu und Reisauflauf

  • Zubereitungszeit: 15 min
  • Kochzeit: 1 Stunde 20 Minuten
  • Portionen: 8

Abendessen fĂŒr acht mit HĂ€hnchenbrust? Go Cordon Bleu mit Schinken und Schweizer KĂ€se

Zutaten

2 - kleine Karotten, geschreddert (1 Tasse)
2 - Esslöffel Butter oder Margarine
2 - Packungen (6 oz) schnell kochen Huhn und Wildreis Mix
4 - Tassen kochendes Wasser
8 - ohne Knochen HĂ€hnchenbrust ohne Haut (etwa 2 1/2 lb)
4 - Scheiben (1/8 Zoll dick) Kochschinken, halbiert
4 Scheiben (1 oz jeder) Schweizer KĂ€se, geschnitten in der HĂ€lfte

Schritte

  • 1. Ofen auf 350 ° F erhitzen. Spray 13x9-inch (2-Quart) Glas Auflaufform mit Kochspray. In der Auflaufform Karotten, Butter und Reis vermischen und mit Wasser verrĂŒhren. HĂ€hnchen auf Reismischung verteilen. Bedecke jede Brust mit Schinken
  • 2. Decke dicht mit Folie ab; backen Sie 55 bis 60 Minuten oder bis die FlĂŒssigkeit absorbiert ist und der Saft des HĂŒhnchens ist klar, wenn die Mitte des dicksten Teils geschnitten ist (170 ° F).
  • 3. Legen Sie den KĂ€se auf den Schinken. 3 bis 4 Minuten lĂ€nger backen oder bis der KĂ€se geschmolzen ist

Expertentipps

  • Andere Reismischungen Ă€hnlicher GrĂ¶ĂŸe können in diesem Rezept verwendet werden, aber achten Sie darauf, nach Schnellkochmischungen zu suchen, die weniger kochen 15 Minuten
  • Sie können diesen Auflauf aufpeppen, indem Sie entweder 1/4 Tasse geschnittene Mandeln, 1/4 Tasse gesĂŒĂŸte getrocknete Cranberries oder ein 4,5-Unzen-Glas geschnittene Champignons hinzufĂŒgen und mit der Reismischung abtropfen lassen

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ähnliche Rezepte

add