Cheesy Thunfisch und Veggie Pfanne

Cheesy Thunfisch und Veggie Pfanne

  • Zubereitungszeit: 35 min
  • Zubereitungszeit: 40 min
  • Portionen: 5

Mit dieser leichten Thunfischauflaufpfanne mit extra Käse und roter Paprika können Sie herzhaften Appetit stillen.

Zutaten

1/4 - Tasse Butter
1 - mittlere rote Paprika, gehackt (1 Tasse)
1 3/4 - Tassen Milch
1 1/4 - Tassen heißes Wasser
1 - Box Thunfisch Helper ™ Thunfisch käsige Pasta
2 - Dosen (5 oz jeder) Thunfisch, abgetropft
1 - Tasse gefrorene süße Erbsen
1 - Tasse geschreddert Cheddar - Käse (4 Unzen)
3/4 - Tasse Französisch gebratene Zwiebeln (von 2,8 - Unzen Dose)

Schritte

  • 1. In 12 -Inch Nonstick Pfanne, Butter schmelzen bei mittlerer Hitze. Fügen Sie Paprika hinzu; 4 bis 5 Minuten unter gelegentlichem Umrühren kochen, bis der Pfeffer weich ist
  • 2. Milch, heißes Wasser und Soßenmischung (aus der Hamburger Helper ™ Box) hinzufügen; rühren um zu kombinieren. Nicht gekochte Nudeln (von Hamburger Helper ™ Box) und Thunfisch einrühren. Erhitzen bis zum Kochen, gelegentlich umrühren. Hitze reduzieren; bedecken Sie und kochen Sie 5 Minuten, gelegentlich rührend. Tiefgefrorene Erbsen unterrühren; Bedecken Sie und kochen Sie 5 bis 6 Minuten, gelegentlich rührend, bis die Pasta zart ist und die Soße dick ist. Vom Herd nehmen
  • 3. Mit Käse übergießen; abdecken und 3 bis 4 Minuten stehen lassen oder bis Käse geschmolzen ist. Mit den frittierten Zwiebeln bestreuen.

Expertentipps

  • Keine gefrorenen Erbsen? Verwenden Sie 1 Tasse Dosen Erbsen, abgetropft.
  • Anstelle der Französisch gebratenen Zwiebeln, können Sie zerdrückten Kartoffelchips verwenden

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ähnliche Rezepte

add