Cheesy Apple-Bacon Brunch

Cheesy Apple-Bacon Brunch

  • Zubereitungszeit: 25 Min.
  • Garzeit: 60 Min.
  • Portionen: 8

Probieren Sie die Geschmackskombination aus Käse, Apfel und Speck in einem einfachen Ei-Backen.

Zutaten

1 - lb Speckscheiben
1 - Medium Apfel (wie Braeburn, Gala oder Honeycrisp), geschält, gehackt (1 Tasse)
2 - Esslöffel Zucker
1 1/2 - Tassen Original Bisquick ™ Mix
1 1/2 - Tassen Milch
4 - Eier
2 - Tassen geschreddert Cheddar-Käse (8 Unzen)

Schritte

  • 1. Ofen auf 375 ° F. Spray 11x7-inch (2-Quart) Glasauflaufform mit Kochspray. In 12-Zoll-Pfanne, Speck bei schwacher Hitze 8 bis 10 Minuten kochen, gelegentlich drehen, bis knackig. Auf PapiertĂĽchern abtropfen lassen. Speck bröckeln; beiseite stellen. 2. In einer kleinen SchĂĽssel Apfel und Zucker vermischen; in Auflaufform verteilen. In einer mittelgroĂźen SchĂĽssel Bisquick-Mix, Milch und Eier verrĂĽhren, bis alles eingemischt ist. ĂĽber den Apfel gieĂźen. Mit Käse und Speck bestreuen
  • 3. 30 bis 35 Minuten backen oder bis das in der Mitte eingefĂĽgte Messer sauber herauskommt
  • Expertentipps
Muffins und ein Mixed-Greens-Salat sind leckere Aufschläge für Eiergebäck.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ă„hnliche Rezepte

add