Caramel Apfel gebacken Brie

Caramel Apfel gebacken Brie

  • Zubereitungszeit: 20 min
  • Zubereitungszeit: 40 min
  • Portionen: 12

Beeindruckend, aber einfach! Dieser mit Früchten und Nüssen gefüllte Käsestapel wird Ihre Gäste begeistern.

Zutaten

1 - Esslöffel Butter
1/2 - Tasse gehackter geschälter fester Apfel (Braeburn, Gala oder Granny Smith)
1/4 - Tasse gesĂĽĂźt getrocknet Cranberries
1/4 - Tasse verpackter brauner Zucker
2 - Esslöffel gehackte geschälte Pistazien oder Pekannüsse
2 - Esslöffel Brandy oder Apfelsaft
1 - Runde (8 Unzen) Brie Käse
- Baguette Französisch Brotscheiben, verschiedene Cracker oder frische Apfelscheiben

Schritte

  • 1. Ofen auf 350 ° F erhitzen. In 8-Zoll-Pfanne Butter bei schwacher Hitze schmelzen. Apfel, Preiselbeeren, braunen Zucker, Pistazien und Brandy hinzufĂĽgen; kochen 3 Minuten oder einfach, bis die Ă„pfel weich sind, rĂĽhren Sie sich häufig
  • 2. Schneiden Sie Brie in der Hälfte horizontal; Legen Sie die untere Hälfte in die ungefettete 9-Zoll-Kuchenform. Löffel Hälfte der Fruchtmischung ĂĽber Käse; Die obere Hälfte des Käses auf die FrĂĽchte legen. Top mit restlicher Fruchtmischung. Mit 3 Zahnstochern fixieren. 3. Backen Sie 15 bis 20 Minuten oder bis der Käse weich ist. Mit einem breiten Spatel Brie von der Kuchenform auf die Servierplatte schieben. Löffel mit Sirup und FrĂĽchten aus der Pfanne darĂĽber gieĂźen. Warm servieren mit Baguette-Brotscheiben
  • Expertentipps
Mischen Sie den Apfelbelag vor der Zeit; bedecken und kühlen Sie es. Füllen und füllen Sie den Käse kurz vor dem Backen

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ă„hnliche Rezepte

add