California Pizza

California Pizza

  • Vorbereitungszeit: 20 min
  • Kochzeit: 45 min
  • Portionen: 8

Mit Huhn, Oliven und Avocados, ist dies eine erfrischende Abwechslung von der gewöhnlichen Pizza.

Zutaten

1 - Dose (8 Unzen) Tomatensauce
1 - Teelöffel getrocknete Oregano Blätter
1 / 2 Teelöffel getrocknete Basilikumblätter ½ ½ Teelöffel Salz ¼ 1/4 Teelöffel Knoblauchpulver oder Zwiebelpulver
1/8 Teelöffel Pfeffer
2 Tassen Original Bisquick ™ Mix ½ Tasse kaltes Wasser
1 1 / 2 - Tassen geschreddert Monterey Jack Käse, (6 Unzen)
2 - Tassen zerschnittenes gekochtes Huhn
1/2 - Tasse in Scheiben geschnittene reife Oliven
1 - mittlere Avocado, in Scheiben geschnitten

Schritte

1. Ofen auf 425ºF . Tomatensoße, Oregano, Basilikum, Salz, Knoblauchpulver und Pfeffer mischen; beiseite legen. Stir Bisquick mischen und kaltes Wasser, bis weicher Teig entsteht. Teig oder Teig in einen 12-Zoll-Kreis auf ungekühltem Backblech schlagen und die Hände mit Bisquick-Mix bestäuben. Klemmkante, 1/2-Zoll-Felge bildend. Oder teig Teig in 12-Zoll-Pizza-Pfanne.

    2. Sprinkle 1/2 Tasse Käse über Teig. Tomatensoße darüber verteilen. Top mit Huhn und Oliven. Mit restlicher 1 Tasse Käse bestreuen.3. 20 bis 25 Minuten backen oder bis die Kruste goldbraun und der Käse sprudelnd ist. Mit Avocadoscheiben garnieren
  • Tipps fĂĽr Experten

Bewahren Sie unreife Avocados bei Zimmertemperatur und reife im KĂĽhlschrank fĂĽr bis zu einer Woche auf.

    Wenn Sie es eilig haben, verwenden Sie ein Ready-Made Pizzakruste für die Basis dieser spektakulären PizzaUm zu verhindern, dass die Avocado braun wird, bürsten Sie die Schnittflächen mit Zitronensaft

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ă„hnliche Rezepte

add