Caesar Thunfischsalat in Pastamuscheln

Caesar Thunfischsalat in Pastamuscheln

  • Zubereitungszeit: 15 min
  • Zubereitungszeit: 35 min
  • Portionen: 4

Auf der Suche nach einem Abendessen mit Meeresfr├╝chten? Dann schau dir diesen herzhaften Caesar Thunfisch Salat an, der in nur 35 Minuten fertig ist

Zutaten

16 - ungekochte Jumbo Pasta Muscheln
2 - Dosen (je 6 Unzen) Albacore Thunfisch in Wasser, abgetropft
1 - Tasse Kirschtomaten, geschnitten in Vierteln
1 - Packung (10 Unzen) tiefgefrorene geschnittene gr├╝ne Bohnen, gekocht und abgetropft
1/3 Tasse geschnittene reife Oliven
1/4 Tasse Mayonnaise oder Salatdressing
1/4 Tasse cremige Caesar Dressing Dash - Dash of Pfeffer
- Blattsalatbl├Ątter
2 - hart gekochte Eier, gehackt

Schritte
    1. Nudeln kochen und abtropfen lassen, wie auf der Verpackung angegeben. Mit kaltem Wasser absp├╝len; abtropfen lassen. Mix 2. Thunfisch, Tomaten, gr├╝ne Bohnen und Oliven in einer mittelgro├čen Sch├╝ssel vermischen. Mix Mayonnaise, Caesar Dressing und Pfeffer; Werfen Sie mit Thunfisch-Mischung.3. L├Âffel etwa 1/4 Tasse Thunfisch-Mischung in jede Pasta-Shell. Muscheln auf Salatbl├Ąttern verteilen. Mit Eiern bestreuen
  • Expertentipps

Verwandeln Sie diesen Salat in einen fettarmen Favoriten, indem Sie fettfreie Mayonnaise und fettarmes Caesar-Dressing verwenden. Sie reduzieren das Fett auf 16 Gramm und die Kalorien auf 435 f├╝r jede Portion.

    Schlie├čen Sie die Mahlzeit mit weichen Grissini oder knusprigem Sauerteigbrot.F├╝r eine spezielle Pr├Ąsentation, servieren Sie die Pasta Muscheln auf einer Platte mit Burgunder-farbigen Linien Radicchio und hellgr├╝ne Blattkopfsalatbl├Ątter

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ähnliche Rezepte

add