Geschmorte Wurst und Bohnen

Geschmorte Wurst und Bohnen

  • Zubereitungszeit: 20 Min.
  • Garzeit: 20 Min.
  • Portionen: 4

Gefrorene, mit Honig glasierte Karotten, Bohnen und Gew├╝rze mit kielbasa-Wurst f├╝r ein rib-klebendes Hauptgericht, das die Bank nicht bricht.

Zutaten

1 - Essl├Âffel Oliven├Âl oder Pflanzen├Âl
1 - mittlere Zwiebel, gehackt (1/2 Tasse)
2 - Knoblauchzehen, fein gehackt
1 - Box (10 Unzen) gefrorene Honig glasierte Karotten
1 - Paket (14 oz) voll gekochte Kielbasa Wurst, in 4 St├╝cke geschnitten, l├Ąngs halbiert
2 - Dosen (je 15,5 oz) gro├če Nordbohnen, abgetropft, gesp├╝lt
1/2 - Tasse Progresso H├╝hnerbr├╝he (aus 32-oz Karton)
1/4 - TL getrocknete Thymianbl├Ątter

Schritte

  • 1. In 12-Zoll-beschichtete Pfanne, W├Ąrme ├ľl bei mittlerer Hitze. F├╝gen Sie Zwiebel, Knoblauch, gefrorene Karotten und Wurst hinzu; 5 bis 7 Minuten kochen, gelegentlich umr├╝hren, bis die Zwiebeln und Karotten weich sind und die Wurst nicht mehr rosa ist.
  • 2. Bohnen, H├╝hnerbr├╝he und Thymian unterr├╝hren. Hitze bis zum Kochen. Abdeckung; Hitze auf mittlere bis niedrige Stufe reduzieren und ca. 5 Minuten oder bis zur Erhitzung kochen.

Expertentipps

  • Andere Arten von Wurst oder Bratwurst oder W├╝rstchen, k├Ânnen in diesem Rezept verwendet werden.
  • F├╝r den getrockneten Thymian 1 Teel├Âffel fein gehackter frischer Thymian aus Ihrem Garten
  • Wenn Sie andere Bohnen m├Âgen, versuchen Sie, eine von ihnen f├╝r die gro├čen n├Ârdlichen Bohnen zu ersetzen

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ähnliche Rezepte

add