Bisquick® Waffeln

Bisquick® Waffeln

  • Zubereitungszeit: 15 min
  • Zubereitungszeit: 20 min
  • Portionen: 12

Kannst du dir eine Butter vorstellen, die auf Waffeln schmilzt, die direkt aus dem Waffeleisen und dem reichen Sirup kommen, der diese winzigen Quadrate f├╝llt? Yum!

Zutaten

2 - Tassen Original Bisquick Ôäó Mix
1 1/3 - Tassen Milch
1 - Ei
2 - Essl├Âffel Pflanzen├Âl

Schritte

  • 1. W├Ąrme Waffeleisen; Fett mit Pflanzen├Âl oder Backfett
  • 2. Zutaten verr├╝hren. Auf die Mitte des hei├čen Waffeleisens gie├čen. Schlie├čen Sie den Deckel des Waffeleisens.
  • 3. Backen Sie etwa 5 Minuten oder bis das D├Ąmpfen aufh├Ârt. Waffel vorsichtig entfernen

Expertentipps

  • Die Legende besagt, dass Thomas Jefferson von einer Reise nach Frankreich mit Amerikas erstem Waffeleisen zur├╝ckgekommen ist. Ein Jahrhundert sp├Ąter verkauften Stra├čenh├Ąndler hei├če Waffeln mit Melasse oder Ahornsirup. Die Backzeit und der Ertrag variieren je nach Waffeltyp, den Sie verwenden. Einige Waffeleisen verbrauchen bis zu 1 Tasse Teig und andere nur 1/2 Tasse.
  • Viel zu viele Waffeln? Friere sie ein! Wickeln Sie gek├╝hlte Waffeln in Alufolie oder Plastikfolie und frieren Sie bis zu 1 Monat ein. Wickeln Sie die Waffeln aus und erhitzen Sie sie in einem Ofen bei 350 ┬░ F f├╝r 10 Minuten oder stecken Sie sie in den Toaster, bis sie knusprig sind

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ähnliche Rezepte

add