Biscuit-Topped Huhn und Käse Auflauf

Biscuit-Topped Huhn und Käse Auflauf

  • Vorbereitungszeit: 15 min
  • Garzeit: 40 min
  • Portionen: 6

Löse das Midweek-Dinner-Dilemma mit diesem käsigen Hähnchen-Auflauf mit Bisquick®-Mix und nur fünf weiteren Zutaten

Zutaten

2 Tassen zerschnittenes gekochtes Huhn
1 - Dose (11 oz) Vollkornmais mit roten und grĂĽnen Paprikaschoten, abgetropft
1 - Dose (10 3/4 oz) kondensierte HĂĽhnersuppensuppe
2 - Tassen zerkleinerter Monterey Jack Käse (8 oz)
1 2/3 - Tassen Original Bisquick ™ Mix
2/3 - Tasse Milch

Schritte

  • 1. Ofen auf 375 ° F erhitzen. In einer 8-Zoll-Quadrat-Glasauflaufform Huhn, Mais, Suppe und Käse mischen. 2. In der mittleren SchĂĽssel die Bisquick-Mischung verrĂĽhren und mit einer Gabel oder einem Schneebesen melken, bis sich ein weicher Teig bildet. Teig auf eine mit Bisquick-Mix bestaubte Oberfläche geben. 10 mal kneten. Roll in 7 1/2-Zoll-Runde, 1/2 Zoll dick. Mit 2 1/2-Zoll-Rundschneider 6 Kekse schneiden. Auf die Hähnchenmischung geben
  • 3. 20 bis 25 Minuten backen oder bis die Kekse goldbraun sind
  • Expertentipps
Verwende den übrig gebliebenen, gekochten Truthahn anstelle des Hähnchens in diesem Rezept -Essenauflauf mit einer Prise Chilipulver bestreut

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ă„hnliche Rezepte

add