Bier-Käse-Dreiecke

Bier-Käse-Dreiecke

  • Zubereitungszeit: 25 min
  • Zubereitungszeit: 35 min
  • Portionen: 80

Gönnen Sie Ihren Gästen diese dreieckigen Vorspeisen, die mit Original Bisquick® Mix, Bier und Käse zubereitet werden - fertig in 35 Minuten

Zutaten

2 Tassen Original Bisquick ™ Mix
1/2 - Tasse geschreddert Cheddar-Käse (2 Unzen)
1/2 Tasse Bier oder Apfelsaft
2 - Esslöffel Butter oder Margarine, geschmolzen
1/4 - Tasse Sesam
- Bohneneintopf, wenn gewünscht

Schritte

  • 1 Ofen auf 450 ° F erhitzen. Große Backbleche mit Kochspray einsprühen. In einer mittelgroßen Schüssel Bisquick-Mix, Käse und Bier verrühren, bis sich weicher Teig bildet; kräftig schlagen 20 Striche.
  • 2. Auf Oberfläche bestreut mit Bisquick-Mix, Teig in Bisquick-Mix zu beschichten. Form in einen Ball; knete 5 mal. Den Teig in ein 16x10-Zoll-Rechteck drücken oder rollen.
  • 3. Rechteck in 2-Zoll-Quadrate schneiden (nicht trennen); Quadrate diagonal halbieren. Butter über den Teig streichen. mit Sesam bestreuen. Getrennte Dreiecke; auf Backpapier legen
  • 4. 8 bis 10 Minuten backen oder bis sie goldbraun sind. Mit Dip servieren

Tipps für Experten

  • Für einen Geschmack Twist, verwenden Sie 1/2 Tasse geriebener Schweizer Käse für den Cheddar-Käse und bestreuen Sie mit Mohn

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ähnliche Rezepte

add