Rindfleisch Chili mit Maismehl Crust

Rindfleisch Chili mit Maismehl Crust

  • Zubereitungszeit: 20 min
  • Zubereitungszeit: 40 min
  • Portionen: 8

Bringen Sie Familie zum Esstisch mit ein herzhafter Auflauf. Niemand wird vermuten, dass es mit Roastbeef ĂĽbrig geblieben ist.

Zutaten

1 - Teelöffel Pflanzenöl
1/2 - Tasse gehackte Zwiebel
1 - Pfund gekochtes Rindfleisch, gewĂĽrfelt
1 - 2 Esslöffel Chilipulver
1 - Esslöffel Original Bisquick ™ Mix
3 - Esslöffel Wasser
1 - Dose (28 oz) gewĂĽrfelte Tomaten, undrained
1 - Dose (7 oz) Old El Paso ™ gehackte grüne Chilies, abgetropft
3/4 Tasse Original Bisquick ™ Mix
3/4 - Tasse gelbes Maismehl
2/3 - Tasse Milch
1 - Ei
- Rote Paprika Ringe, wenn gewĂĽnscht

Schritte

  • 1. Heizen Sie den Ofen auf 350 ° F. In 10-Zoll-Pfanne, Ă–l erhitzen . FĂĽgen Sie Zwiebel hinzu; kochen, ständig umrĂĽhren, ca. 2 Minuten oder bis sie weich sind. Rindfleisch einrĂĽhren. In einer kleinen SchĂĽssel Chilipulver, 1 Esslöffel Bisquick-Mix und Wasser mischen. In eine Rindermischung einrĂĽhren. Tomaten und Chilis unterrĂĽhren; Hitze bis zum Kochen unter häufigem UmrĂĽhren. Pour 2. Rindermischung in nicht entfetteten 2-Liter-Auflauf geben. Stir 3/4 Tasse Bisquick-Mix, das Maismehl, Milch und Ei, bis alles gut vermischt. Löffel ĂĽber Rindermischung. Top mit Peperonieringen
  • 3. 35 bis 40 Minuten bräunen oder goldbraun backen
  • Expertentipps
Wie viel Aroma Kick? Suchen und verwenden Sie Tomaten mit zusätzlichen Gewürzen

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ă„hnliche Rezepte

add