Bayou Shrimp mit Zitrone-Rosmarin Aioli

Bayou Shrimp mit Zitrone-Rosmarin Aioli

  • Zubereitungszeit: 15 min
  • Kochzeit: 15 min
  • Portionen: 32 Cool Eine k√ľhle und cremige Knoblauchmayonnaise erg√§nzt die w√ľrzigen, gew√ľrzten Garnelen
ZutatenAioli

1/2-Tassen Mayonnaise oder Salatdressing

2 - Esslöffel natives Olivenöl Extra

1 - mittlerer Knoblauchzehe, fein gehackt

2 - bis 3 Teelöffel Zitronensaft
1 - Teelöffel geriebene Zitronenschale
1/2 - Teelöffel gehackte frische Rosmarinblätter

Shrimp
2 - Teelöffel natives Olivenöl Extra
1 - lb ungekochte entvlnkte gesch√§lte mittelgro√üe Garnele mit Schw√§nzen auf (√ľber 32 Shrimps)

3/4 - Teel√∂ffel Meeresfr√ľchten


Garnieren, falls gew√ľnscht
- Frische Rosmarinzweige Lemon - Zitronenspalten

Schritte



1. In einer kleinen Sch√ľssel Aioli Zutaten mischen, bis alles gut vermischt ist 12-Zoll-Nonstick-Pfanne bei mittlerer Hitze. F√ľgen Sie 2 Teel√∂ffel √Ėl hinzu; Pfanne kippen, um den Boden leicht zu beschichten. Schreibe Garnelen; Mit Meeresfr√ľchten gleichm√§√üig bestreuen. Koche 3 bis 5 Minuten unter h√§ufigem R√ľhren, bis die Garnelen rosa sind.3. Zum Servieren Garnelen und alle Kochs√§fte auf die Servierplatte legen. Ordnen Sie Zweige Rosmarin und Zitronenscheiben auf Platte. Mit Aioli und auf Wunsch mit Zahnstochern servieren
    Expertentipps
  • F√ľr mehr Farbe und Interesse servieren Sie diese Garnelen mit roten und gr√ľnen Paprikaschoten oder kleinen Broccolir√∂schen und verwenden Sie die Aioli auch als Gem√ľsedip.
Diese w√ľrzige Vorspeise kann hei√ü oder kalt serviert werden

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

√Ąhnliche Rezepte

add