Speck-Wrapped Feigen

Speck-Wrapped Feigen

  • Vorbereitungszeit: 15 min
  • Kochzeit: 25 min
  • Portionen: 30

Dienen Sie Ihren Gästen mit diesen gebackene Feigen mit Speck umwickelt - eine köstliche Vorspeise

Zutaten

1 - Packung (12 oz) Kanadischer Speck
2 - Packungen (je 8 oz) getrocknet ganze Calimyrna Feigen, Stiele entfernt
30 - Pistazien
30 - klein frische Basilikumblätter

Schritte

  • 1. Ofen auf 425 ° F erhitzen. Spray 15x10x1-Zoll-Pfanne mit Kochspray.
  • 2. Schneiden Sie jede Speckscheibe in zwei Hälften. Schneiden Sie Schlitz in jeder Abbildung; Zeug mit Nuss. Basilikumblatt auf SpeckstĂĽck legen; wickeln um fig. Legen Sie die Naht mit der Seite nach unten in die Pfanne.
  • 3. Backen Sie 8 bis 10 Minuten oder bis der Speck braun ist. Mit den Zahnstochern warm servieren

Expertentipps

  • Calimyrna-Feigen sind groĂźe, gedrungene, grĂĽnhäutige, weiĂźfleischige Feigen, die in Kalifornien angebaut werden. Sie können getrocknete Aprikosen- oder Pfirsichhälften verwenden, die in der Hälfte um die Nuss falten, anstatt die Feigen.
  • Montieren Sie Vorspeisen 3 bis 4 Stunden vor Ihrer Party und kĂĽhlen Sie. Eventuell mĂĽssen Sie die Backzeit um 1 bis 2 Minuten verlängern
  • Cottage-Speck wird aus geräucherter Schweineschulter gewonnen. Obwohl es eine schlankere Form von Speck ist, hat es mehr Fett und mehr Geschmack als Speck im kanadischen Stil

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ă„hnliche Rezepte

add