Speck und Schweizer Waffeln

Speck und Schweizer Waffeln

  • Vorbereitungszeit: 5 min
  • Garzeit: 13 min
  • Portionen: 10

Stauben Sie das alte Waffeleisen ab, um einen aufregenden neuen Waffelgeschmack zu erhalten! Bacon und Schweizer Käse backen jeden Bissen reiches Aroma

Zutaten

2 - Tassen Original Bisquick ‚ĄĘ Mix
1 1/2 - Tassen Milch
2 - Eier
1 - Tasse geriebener Schweizer Käse (4 Unzen)
1 / 2 - Tasse zerbröckelten gekochten Speck

Schritte

  • 1. Hitze Waffeleisen; Mit Kochspray, Pflanzen√∂l oder Backfett einfetten. 2. Bisquick, Milch und Eier in einer gro√üen Sch√ľssel verr√ľhren. K√§se und Speck einr√ľhren. Auf die Mitte des hei√üen Waffeleisens gie√üen. Schlie√üen Sie den Deckel des Waffeleisens.
  • 3. Backen Sie, bis das D√§mpfen stoppt und Waffel ist goldbraun. Waffel vorsichtig entfernen
  • Expertentipps
Es braucht etwa 8 Scheiben Speck, um 1/2 Tasse zerkleinerten, knusprig gekochten Speck zu machen.
  • Servieren Sie diese herzhaften Waffeln zum Abendessen oder Brunch mit K√§sesauce oder Ahorn-aromatisiertem Sirup und frisches Obst
  • Um zu verhindern, dass Waffeln kleben, Vorbereitungszeit: sind Waffeleisen gem√§√ü den Anweisungen des Herstellers. Nach jedem Gebrauch alle Spuren von angebackenem Teig oder Kr√ľmel entfernen

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

√Ąhnliche Rezepte

add