Baby Romaine und Grapefruit Salat

Baby Romaine und Grapefruit Salat

  • Vorbereitungszeit: 15 min
  • Kochzeit: 15 min
  • Portionen: 10

Salat und Grapefruit mit Honig geworfen- Essigdressing gibt Ihnen einen bunten nussigen Salat - Beilage, die in nur 15 Minuten bereit ist

Zutaten

3 - rote Grapefruit
1/4 - Tasse Sherry Essig
2 - Esslöffel Honig
2 - Esslöffel fein gehackte Schalotten
1 - Esslöffel fein gehackte frische oder 1 Teelöffel getrocknete ThymianblÀtter
1/2 - Teelöffel Salz
1/2 - Teelöffel Pfeffer
1/3 - Tasse natives Olivenöl extra
10 - Tassen Baby Römersalat (9 oz)
1 / 2 - Tasse Pinienkernen, geröstet

Schritte Pe 1. SchĂ€len Sie jede Grapefruit bis zum Fleisch und hinterlĂ€sst kein weißes Mark. Mit einem scharfen Messer und zwischen den WĂ€nden der Membran schneiden Sie die Segmente gerade nach unten. Entfernen Sie vorsichtig Abschnitte. DrĂŒcken Sie die verbleibenden Membranen zusammen, um den Saft zu extrahieren; Grapefruitsegmente beiseite stellen. In einer kleinen SchĂŒssel, reservierten Saft, Essig, Honig, Schalotten, Thymian, Salz und Pfeffer mit Schneebesen vermischen; langsam Öl unter stĂ€ndigem RĂŒhren mit dem Schneebesen hinzufĂŒgen

    2. In einer großen SchĂŒssel Salat mit Grapefruit-Segmenten, Pinienkernen und der gewĂŒnschten Menge Dressing vermischen. Sofort servieren. Restliches Dressing abkĂŒhlen lassen
  • Expertentipps

Die Grapefruit kann geschnitten und der Verband bis zu 2 Tage im voraus zubereitet werden. Im KĂŒhlschrank aufbewahren und vor dem Servieren auf Raumtemperatur erwĂ€rmen

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ähnliche Rezepte

add