Spargel mit gerösteten Walnüssen Butter

Spargel mit gerösteten Walnüssen Butter

  • Zubereitungszeit: 15 min
  • Kochzeit: 15 min
  • Portionen: 8

Nur ein Hauch von Walnussöl verleiht diesen Frühlingsspeeren einen bemerkenswert nussigen Geschmack

Zutaten

2 lbs frischer Spargel
6 - Esslöffel Butter
3 - Esslöffel fein gehackte Walnüsse
1 - Esslöffel Walnussöl, falls gewünscht
1/4 - Teelöffel Salz

Schritte

  • 1. Spargel waschen; Heftige Stielenden abbrechen. In großen Pfanne oder Schmortopf, 1 Zoll leicht gesalzenes Wasser zum Kochen bringen. Die Spargelstangen gleichmäßig in der Pfanne verteilen. Abdeckung; Kochen Sie 4 bis 5 Minuten oder bis der Spargel knusprig ist. Abtropfen lassen
  • 2. Inzwischen in einem kleinen Topf Butter und Walnüsse mischen. Bei schwacher Hitze kochen lassen, bis die Butter braun und die Walnüsse geröstet sind. Achten Sie sorgfältig darauf, dass keine Butter brennt. Öl und Salz einrühren. 3. Heissen Spargel auf große Servierplatte legen. Top mit Walnussbutter
  • Expertentipps
Nur echte Butter kann in diesem Rezept den wunderbaren Röstaroma der Walnussbutter erzeugen. Während die Butter bräunt, vertieft sie sich in Farbe und Aroma. Margarine bräunt nicht und wird nicht im Rezept funktionieren

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ähnliche Rezepte

add