Spargel mit Gremolata

Spargel mit Gremolata

  • Zubereitungszeit: 20 min
  • Zubereitungszeit: 20 min
  • Portionen: 4

Gremolata bietet einen Geschmack Zusätzlich zu dieser Beilage mit Spargel gemacht - fertig in 20 Minuten

Zutaten

1/4 Tasse gehackte frische italienische (flache) Petersilie
2 - Knoblauchzehen
2 - Teelöffel geriebene Zitronenschale
1 - lb frischer Spargel
2 - Esslöffel ungesalzene Butter, geschmolzen
1/4 - Teelöffel Salz
1/4 - Teelöffel Pfeffer

Schritte

  • 1. In der KĂĽchenmaschine, Petersilie und Knoblauch. Abdeckung; verarbeiten bis fein gehackt. Transfer Mischung in kleine SchĂĽssel; Zitronenschale einrĂĽhren. Beiseite legen.
  • 2. Heftige Spargelspitzen abschneiden. In 12-Zoll-Pfanne 1 Zoll Wasser (gesalzen, falls gewĂĽnscht) bis zum Kochen erhitzen. FĂĽgen Sie Spargel hinzu. RĂĽckkehr zum Kochen; Hitze auf Medium reduzieren. Abdeckung; Kochen Sie 5 bis 6 Minuten oder bis knusprig. Abtropfen lassen
  • 3. Spargel auf Servierplatte anrichten. Mit Butter beträufeln; Mit Salz und Pfeffer bestreuen. Mit Gremolata bestreuen

Expertentipps

  • Die Gremolata-Garnitur aus Petersilie, Knoblauch und Zitronenschale verleiht diesem Gericht einen frischen Geschmack. Gremolata kann auch auf andere Gerichte gestreut werden

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ă„hnliche Rezepte

add