Spargelkartoffel Brunch Backen

Spargelkartoffel Brunch Backen

  • Zubereitungszeit: 15 min
  • Zubereitungszeit: 50 min
  • Portionen: 8

Dank Restschinken und tiefgefrorenem Gemüse ist dieser wohlschmeckende Auflauf in nur 15 Minuten im Ofen

Zutaten

1 Esslöffel Butter oder Margarine
1 Tasse geschnittene Frühlingszwiebeln
8 - Eier
1/2 - Tasse fettfreie (entrahmte) Milch
3 - Tassen gefrorene Süd-Stil gewürfelt Rösti Kartoffeln (aus 32-oz-Beutel), aufgetaut
2 - Tassen gehackt magerer Kochschinken (1/2 lb)
1 - Box (9 oz) gefrorenen Spargel schneidet, aufgetaut, abgetropft
1 - Tasse geschreddert Cheddar - Käse (4 oz)

Schritte

  • 1. Heizen Sie den Ofen auf 350 ° F. Sprühen Sie großzügig 13x9-Zoll (3-Quart) Auflaufform mit Kochspray. In 8-Zoll-Pfanne Butter bei mittlerer Hitze schmelzen. Die Zwiebeln in Butter 2 bis 3 Minuten unter gelegentlichem Umrühren kochen, bis sie weich sind.
  • 2. In einer großen Schüssel Eier und Milch mischen, bis sie vermischt sind. Gekochte Zwiebeln, Kartoffeln, Schinken und Spargel unterrühren. In die Auflaufform gießen. Mit Käse belegen
  • 3. 30 bis 35 Minuten backen oder bis sie fest sind. Mit Salz und Pfeffer abschmecken

Expertentipps

  • Dieser Topf kann bis zu 24 Stunden vor dem Backen abgedeckt und gekühlt werden. Aufdecken; backen Sie 40 bis 45 Minuten oder bis zum Set.
  • Zwei Kartons (8 Unzen) fettfreies Ei-Produkt (2 Tassen) können für die 8 Eier ersetzt werden. Ein Achtel des Rezepts ergibt 220 Kalorien mit 8 Gramm Fett pro Portion

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ähnliche Rezepte

add