Asiatische Hähnchenbratpfanne

Asiatische Hähnchenbratpfanne

  • Zubereitungszeit: 25 min
  • Zubereitungszeit: 25 min
  • Portionen: 4

Überspringen Sie den Take Out und entscheiden Sie sich für ein köstliches selbstgemachtes asiatisches Bratfertig-Abendessen in weniger als 30 Minuten!

Zutaten

1 - Esslöffel Pflanzenöl
2 - ohne Knochen, ohne Haut Hähnchenbrusthälften, in 1/4 geschnitten Inch Streifen
1 - mittlere rote Paprika, gehackt (1 Tasse)
1/2 - Tasse geschnittene grĂĽne Zwiebeln
2 - Pakete (3 Unzen pro Stück) Hähnchen-aromatisierte Ramen Nudeln
1 1/2 - Tassen Wasser
1 - Esslöffel Sojasauce
3 - Tassen dĂĽnn geschnittene Napa (Chinesisch) Kohl (12 Unzen)
2 - Esslöffel Sonnenblumenkernen oder gehackte leicht gesalzene Erdnüsse

Schritte

  • 1. Ă–l in 12-Zoll-Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Hähnchen, Paprika und Zwiebeln 3 bis 4 Minuten in Ă–l kochen, gelegentlich umrĂĽhren, bis das Huhn hellbraun ist.
  • 2. Streuselnudeln. RĂĽhren Sie Nudeln, GewĂĽrze aus Geschmackspackungen, Wasser und Sojasauce in eine HĂĽhnermischung. Hitze bis zum Kochen. 3 bis 4 Minuten kochen und gelegentlich umrĂĽhren, bis die Nudeln vollständig weich und zart sind.
  • 3. Kohl einrĂĽhren. 1 bis 2 Minuten kochen, gelegentlich umrĂĽhren, bis der Kohl weich ist. Sprinkle mit NĂĽssen

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ă„hnliche Rezepte

add