Artischocken-Dreiecke

Artischocken-Dreiecke

  • Zubereitungszeit: 50 min
  • Garzeit: 1 Stunde 25 min
  • Portionen: 24

Liebe Artischocken-Dip? Probieren Sie diese Blätterteig-Artischocken-Dreiecke, die den cremigen Knoblauch der beliebten Vorspeise in eine köstliche ...

Zutaten

1 - Dose (14 bis 16 Unzen) Artischockenherzen, gut dräniert und gehackt
1/2 - Tasse Mayonnaise oder Salatdressing
1/4 Tasse geriebener Schweizer Käse (1 Unzen)
1/4 Tasse frisch geriebener Parmesan
1 - Knoblauchzehe, fein gehackt
1/8 - Teelöffel frisch gerissener Pfeffer
1 - Packung ( 17,3 Unzen) gefrorener Blätterteig, aufgetaut
2 - Esslöffel halb und halb

Schritte

  • 1. Ofen auf 400 ¬į F. Linie gro√ües Backblech mit Folie oder Pergamentpapier kochen; Folie oder Papier leicht mit Kochspray einspr√ľhen. In einer mittelgro√üen Sch√ľssel alle Zutaten au√üer dem Teig und der H√§lfte und der H√§lfte mischen. 2. Auf einer leicht bemehlten Oberfl√§che 1 Blatt Teig in ein 12x9-Zoll-Rechteck rollen und die R√§nder ggf. zuschneiden. Schnitt in zw√∂lf 3-Zoll-Quadrate.
  • 3. Legen Sie 1 Essl√∂ffel Artischocken-Mischung auf jedes Quadrat. B√ľrsten Sie die Kanten leicht mit der H√§lfte und der H√§lfte. Falten Sie den Teig √ľber die F√ľllung, um Dreiecke zu erhalten. R√§nder mit Gabel kr√ľmeln, um abzudichten. Auf das Backblech legen. Wiederholen Sie dies mit dem restlichen Teig und der Artischockenmischung. Pinselspitzen von Dreiecken mit halb und halb. 20 Minuten kalt stellen. 4. Backen Sie 20 bis 25 Minuten oder bis sie goldbraun sind. Warm servieren
  • Tipps f√ľr Experten
Sie können diese Vorspeisen zusammenstellen, auf einem Backblech einfrieren und dann in einem luftdichten Behälter aufbewahren. Backen wie angegeben

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

√Ąhnliche Rezepte

add