Apfelknödel

Apfelknödel

  • Zubereitungszeit: 25 min
  • Zubereitungszeit: 1 Stunde 5 Minuten
  • Portionen: 6

Das Rezept für Apfelknödel war frei erhältlich in Goldmedaille Mehl Taschen, wie in einer Werbung von 1938 erwähnt, und wurde auch in ...

Zutaten

2 - Tassen Allzweckmehl oder Vollkornmehl
1 - Teelöffel Salz
2/3 - Tasse plus 2 EL kalte Butter oder Margarine
4 - bis 5 Esslöffel kaltes Wasser
6 - Backäpfel, etwa 3 cm im Durchmesser (wie Braeburn, Granny Smith oder Rom)
3 - Esslöffel Rosinen
3 - Esslöffel gehackte Nüsse
2 1/2 - Tassen gepackter brauner Zucker
1 1/3 - Tassen Wasser

Schritte

  • 1. Heizen Sie den Ofen auf 425 ° F. In einer groĂźen SchĂĽssel Mehl und Salz vermischen. Schneiden Sie die Butter mit einem PĂĽrierstab oder einer Gabel ein, bis die Partikel die Größe von kleinen Erbsen haben. Sprinkle mit dem kalten Wasser, 1 Esslöffel auf einmal, gut mit Gabel mischen, bis alles Mehl angefeuchtet ist. Sammeln Sie den Teig zusammen und drĂĽcken Sie ihn in ein 6x4-Zoll-Rechteck.
  • 2. Streuen Sie Mehl leicht ĂĽber ein Schneidebrett oder eine Arbeitsplatte. Schneiden Sie 1/3 des Teiges mit einem Messer ab; beiseite legen. Auf die bemehlte Fläche 2/3 des Teiges geben. Den Teig gleichmäßig mit den Händen oder einem Nudelholz in ein 14-Zoll-Quadrat abrollen; in 4 Quadrate schneiden. Das verbleibende 1/3 des Teigs in ein 14x7-Zoll-Rechteck glätten; in 2 Quadrate schneiden. Du wirst 6 Teigquadrate haben.
  • 3. Entferne das Stielende von jedem Apfel. Lege den Apfel auf ein Schneidebrett. Schneiden Sie mit einem Schälmesser um den Kern herum, indem Sie das Messer direkt auf den Boden des Apfels drĂĽcken und nach oben ziehen. Bewege das Messer und mache den nächsten Schnitt. Wiederholen Sie den Vorgang, bis Sie den Apfelkern umschnitten haben. DrĂĽcke den Kern aus dem Apfel. (Oder entferne die Kerne mit einem Apfelschneider.) Schäle die Ă„pfel mit einem Schälmesser
  • 4. Lege 1 Apfel in die Mitte jedes Teigquadrats. In einer kleinen SchĂĽssel die Rosinen und NĂĽsse vermischen. FĂĽllen Sie die Mitte jedes Apfels mit Rosinenmischung. Befeuchten Sie die Ecken jedes Quadrats mit wenig Wasser; 2 gegenĂĽberliegende Ecken des Teigs ĂĽber Apfel bringen und Ecken zusammen drĂĽcken. Falten Sie die Seiten der ĂĽbrigen Ecken ein; Bringe Ecken ĂĽber den Apfel und presse sie zusammen. Knödel in eine 13x9-inch Glasauflaufform geben. 5. In einem 2-Quart-Topf den braunen Zucker und 1 1/3 Tassen Wasser bei starker Hitze unter häufigem RĂĽhren zum Kochen bringen. Den Zuckersirup vorsichtig um die Knödel gieĂźen. B 6. Etwa 40 Minuten backen und 2 bis 3 mal Sirup ĂĽber Ă„pfel löffeln, bis die Kruste gebräunt ist und die Ă„pfel weich sind, wenn sie mit einer Gabel durchstochen werden Sirup aus der Pfanne
  • Expertentipps
  • 6 Pfirsiche, halbiert, entkernt und geschält, fĂĽr die Ă„pfel. 1/4 Tasse Cranberry-Relish fĂĽr Rosinen und gehackte NĂĽsse ersetzen
Den Apfelkern mit einem Schälmesser vom Stielende abschneiden. Dann schneiden Sie den Kern von unten und drücken Sie den Kern aus dem Apfel. Befeuchten Sie die Ecken des Teiges und bringen Sie die gegenüberliegenden Ecken über den Apfel und drücken Sie die Ecken zusammen. Wiederholen Sie mit den verbleibenden zwei Ecken

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ă„hnliche Rezepte

add