Apfelknödel

Apfelknödel

  • Zubereitungszeit: 25 min
  • Zubereitungszeit: 1 Stunde 5 Minuten
  • Portionen: 6

Das Rezept f√ľr Apfelkn√∂del war frei erh√§ltlich in Goldmedaille Mehl Taschen, wie in einer Werbung von 1938 erw√§hnt, und wurde auch in ...

Zutaten

2 - Tassen Allzweckmehl oder Vollkornmehl
1 - Teelöffel Salz
2/3 - Tasse plus 2 EL kalte Butter oder Margarine
4 - bis 5 Esslöffel kaltes Wasser
6 - Backäpfel, etwa 3 cm im Durchmesser (wie Braeburn, Granny Smith oder Rom)
3 - Esslöffel Rosinen
3 - Essl√∂ffel gehackte N√ľsse
2 1/2 - Tassen gepackter brauner Zucker
1 1/3 - Tassen Wasser

Schritte

  • 1. Heizen Sie den Ofen auf 425 ¬į F. In einer gro√üen Sch√ľssel Mehl und Salz vermischen. Schneiden Sie die Butter mit einem P√ľrierstab oder einer Gabel ein, bis die Partikel die Gr√∂√üe von kleinen Erbsen haben. Sprinkle mit dem kalten Wasser, 1 Essl√∂ffel auf einmal, gut mit Gabel mischen, bis alles Mehl angefeuchtet ist. Sammeln Sie den Teig zusammen und dr√ľcken Sie ihn in ein 6x4-Zoll-Rechteck.
  • 2. Streuen Sie Mehl leicht √ľber ein Schneidebrett oder eine Arbeitsplatte. Schneiden Sie 1/3 des Teiges mit einem Messer ab; beiseite legen. Auf die bemehlte Fl√§che 2/3 des Teiges geben. Den Teig gleichm√§√üig mit den H√§nden oder einem Nudelholz in ein 14-Zoll-Quadrat abrollen; in 4 Quadrate schneiden. Das verbleibende 1/3 des Teigs in ein 14x7-Zoll-Rechteck gl√§tten; in 2 Quadrate schneiden. Du wirst 6 Teigquadrate haben.
  • 3. Entferne das Stielende von jedem Apfel. Lege den Apfel auf ein Schneidebrett. Schneiden Sie mit einem Sch√§lmesser um den Kern herum, indem Sie das Messer direkt auf den Boden des Apfels dr√ľcken und nach oben ziehen. Bewege das Messer und mache den n√§chsten Schnitt. Wiederholen Sie den Vorgang, bis Sie den Apfelkern umschnitten haben. Dr√ľcke den Kern aus dem Apfel. (Oder entferne die Kerne mit einem Apfelschneider.) Sch√§le die √Ąpfel mit einem Sch√§lmesser
  • 4. Lege 1 Apfel in die Mitte jedes Teigquadrats. In einer kleinen Sch√ľssel die Rosinen und N√ľsse vermischen. F√ľllen Sie die Mitte jedes Apfels mit Rosinenmischung. Befeuchten Sie die Ecken jedes Quadrats mit wenig Wasser; 2 gegen√ľberliegende Ecken des Teigs √ľber Apfel bringen und Ecken zusammen dr√ľcken. Falten Sie die Seiten der √ľbrigen Ecken ein; Bringe Ecken √ľber den Apfel und presse sie zusammen. Kn√∂del in eine 13x9-inch Glasauflaufform geben. 5. In einem 2-Quart-Topf den braunen Zucker und 1 1/3 Tassen Wasser bei starker Hitze unter h√§ufigem R√ľhren zum Kochen bringen. Den Zuckersirup vorsichtig um die Kn√∂del gie√üen. B 6. Etwa 40 Minuten backen und 2 bis 3 mal Sirup √ľber √Ąpfel l√∂ffeln, bis die Kruste gebr√§unt ist und die √Ąpfel weich sind, wenn sie mit einer Gabel durchstochen werden Sirup aus der Pfanne
  • Expertentipps
  • 6 Pfirsiche, halbiert, entkernt und gesch√§lt, f√ľr die √Ąpfel. 1/4 Tasse Cranberry-Relish f√ľr Rosinen und gehackte N√ľsse ersetzen
Den Apfelkern mit einem Sch√§lmesser vom Stielende abschneiden. Dann schneiden Sie den Kern von unten und dr√ľcken Sie den Kern aus dem Apfel. Befeuchten Sie die Ecken des Teiges und bringen Sie die gegen√ľberliegenden Ecken √ľber den Apfel und dr√ľcken Sie die Ecken zusammen. Wiederholen Sie mit den verbleibenden zwei Ecken

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

√Ąhnliche Rezepte

add