Mandel-Mohn-Muffins

Mandel-Mohn-Muffins

  • Vorbereitungszeit : 10 min
  • Garzeit: 30 min
  • Portionen: 12

Die Aromen von Mandeln und Mohn passen gut zu einer Vielzahl von Backwaren. Diese feuchten Muffins sind keine Ausnahme!

Zutaten

1/2 Tasse Zucker
1/3 Tasse Pflanzenöl
1 - Ei
1/2 - Teelöffel Mandelextrakt
1/2 - Tasse Sauerrahm
1 / 4 - Tasse Milch
1 1/3 - Tassen Gold Medal ™ Allzweckmehl
1/2 - Teelöffel Backpulver
1/2 - Teelöffel Salz
1/4 - Teelöffel Backpulver
2 - Esslöffel Mohn
3 - Teelöffel Zucker
2 - Esslöffel geschnittene Mandeln

Schritte

  • 1. Ofen auf 375 ° F. Linie 12 mittelgroĂźe Muffinförmchen mit Papierbackförmchen (oder SprĂĽhbecher mit Kochspray oder Fett mit Backfett)
  • 2. In einer groĂźen SchĂĽssel 1/2 Tasse Zucker, das Ă–l, das Ei und den Mandelextrakt verrĂĽhren. Sauerrahm und Milch mit dem Löffel verquirlen. Mehl, Backpulver, Salz, Backpulver und Mohn gut einrĂĽhren. Teig gleichmäßig unter den Muffinförmchen verteilen. Sprinkle Teig mit 3 Teelöffel Zucker und die Mandeln
  • 3. Backen 14 bis 17 Minuten oder bis Zahnstocher in der Mitte eingefĂĽgt kommt sauber. Entfernen Sie von der Pfanne zum Drahtgestell. Warm oder kalt servieren

Expertentipps

  • Sie können den Teig am Vorabend herstellen, die SchĂĽssel abdecken und in den KĂĽhlschrank stellen. Pop die Muffins im Ofen um zu backen, wenn Ihre Gäste ankommen. Backen bei 375 ° F fĂĽr 16 bis 18 Minuten oder bis goldbraun.
  • FĂĽgen Sie einen Gourmet-Touch, indem Sie eine Glasur mit 1/2 Tasse Puderzucker und 2 bis 3 Teelöffel Milch. Mit einem Löffel die Glasur ĂĽber die Muffins träufeln

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ă„hnliche Rezepte

add